Kai Grehns „FUNKEN“ ist eines der schönsten deutschen Bücher 2018

Kai Grehns „FUNKEN oder: So glücklich wie wir ist kein Mensch unter der Sonne“ ist eines der schönsten deutschen Bücher 2018.

Seit mehr als 60 Jahren setzt sich die Stiftung Buchkunst für gestalterisch wertvolle Bücher ein und initiierte dafür unter anderen den Wettbewerb „Die schönsten deutschen Bücher“. Jedes Jahr werden Werke, deren Gestaltung, Konzeption und Verarbeitung besonders sind, von einer unabhängigen Jury ausgewählt. Kai Grehns Buch „FUNKEN“ ist eines der 38 Bücher, die in der Kategorie „Allgemeine Literatur“, die auf der Loglist des Wettbewerbs zu finden sind.
Der freiraum-verlag, das Literaturhaus Rostock, das Literaturzentrum Vorpommern im Koeppenhaus und das Künstlerhaus Lukas freuen sich für den ersten Preisträger des Literaturpreises Mecklenburg-Vorpommern.

Das Buch finden Sie hier: