Brygida Helbig: Ossis und andere Leute

14,95  inkl. MwSt.

 

Artikelnummer: ISBN: 978-3-943672-71-8 Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Brygida Helbig berichtet humorvoll und pointiert von Menschen, deren Leben nach der politischen und persönlichen Wende einer Tragikomödie gleicht. Wir begleiten die Erzählerin in ihrer prekären Lage als Emigrantin in Deutschland, nach Tschechien und zu ihren polnischen Wurzeln. Mit Selbstironie und Charme beschreibt sie Kulturunterschiede und die mitunter turbulenten deutsch-polnischen und deutsch-deutschen Verhältnisse entlang der Grenze. Sie erzählt von Verlorenheit, Grenzerfahrungen und der Suche nach der eigenen Identität.

„Ossis und andere Leute“ („Enerdowce i inne ludzie“) wurde von Lesern und Kritikern in Polen begeistert aufgenommen. Das Buch wurde 2012 für den wichtigsten polnischen Literaturpreis (Nike) nominiert, und Brygida Helbig kam damit im selben Jahr ins Finale des Gryfia-Preises für die beste Schriftstellerin des Landes.

Pressestimme:

„Vielleicht ist es gerade eben dieses Unbehauste, Unstete, das die Kraft und Würze der Arbeiten ausmacht: Gewissermaßen im Vorübergehen entwickelt sie [die Autorin] die Fähigkeit zur punktgenauen Beobachtung und einen Sinn für dramatische Momente, also genau jene Art von Fertigkeiten, die zur Short Story führen können, weil sie durch Genauigkeit das Fremde, Paradoxe herausstellen.“ (Jan Kuhlbrodt, fixpoetry)

Autorin

Ähnliche Artikel