Odile Endres: von bussen und büffeln. Gedichte 

14,95  inkl. MwSt.

Softcover; 76 Seiten; 14,8 x 21 cm
ISBN: 978-3-943672-23-7

Artikelnummer: ISBN: 978-3-943672-23-7  Kategorien: , Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Die Gedichte von Odile Endres sind rhythmische Klanglandschaften, die im gesprochenen Wort wurzeln. Hier begegnen uns Sudokus, die sphinxhaft lächeln und Büffel, die donnernd über Festplateaus rasen. Hier fährt der Sorgenbus, in den wir einsteigen können jederzeit. Hier entdecken wir rätselhafte Rabentexte, patterns of enlightment und hashtags in den Boddenlagunen. Wir geraten in die Wartesäle des Universums, in denen es nicht damit getan ist, eine Nummer zu ziehen, und wir stellen uns den Kühlfragen der Zukunft. Visa sind wohl nicht notwendig an den Weltenden: Es ist ja für immer.

Pressestimme:

„Eine gehörige Portion Humor und einen großen Drang nach Besonderheit und Freiheit! […] Da kommen Lautmalereien und Wortspielchen wie fröhliche Rätseleien daher und machen mir Spaß!“
(Asphaltspuren)

Autorin

Ähnliche Artikel